Das Produkt

Die RWC factory GmbH wird den Fahrradfahrern Sicherheit beim Abstellen von Fahrrädern und E-Bikes mit Velobrix bringen. Velobrix schützt das Fahrrad und E-Bike vor Vandalismus, Diebstahl und Witterung. Der Blickschutz zwischen den Stellplätzen verhindert den Blick auf angrenzende Stellplätze. Mit unserem Produkt können Kommunen, Unternehmen und anderweitige Kunden ein dezentrales Netz von Parkmöglichkeiten spannen. Velobrix wurde nach DIN-Vorgaben und innovativen Ideen konstruiert und verbindet Robustheit mit Mobilität. Velobrix ist nicht standortbezogen, dass heißt Velobrix kann seinen Standort flexibel wählen und ist nicht an einen Standort gebunden. Hinzu kommen Lademöglichkeiten für E-Bikes. Geparkt wird bei Velobrix doppelstöckig. Velobrix verfügt über ein Schienensystem, welches es ermöglicht Fahrräder auch in der oberen Etage bequem unterzustellen und somit den Platz optimal auszunutzen.

Velobrix M & L werden jeweils mit und ohne Automat angeboten und gefertigt. Die Ausführungen mit Automat sind vorrangig für öffentliche Plätze vorgesehen. Es kann über den Automaten, das Fahrrad und E-Bike eingestellt werden und bei Beendigung des Parkvorgangs wird problemlos am Automat bargeldlos bezahlt. Die Ausführungen ohne Automat werden mit sicheren manuellen Schlüsselschließanlagen ausgestattet. Weiterhin wird es eine Smartphone-App geben, die Stellplätze und die verfügbaren Kapazitäten anzeigt.

Im Grundaufbau ist Velobrix in allen vier Ausführungen gleich.

Folgende Varianten werden angeboten:

Velobrix M (mit oder ohne Automat)

  • Basis 10-Fuß-Container HC
  • 8 Stellplätze
  • Abmaße (L x B x H) 3 m x 2,4 m x 2,9 m
  • Stellfläche 7 m2

Velobrix L (mit oder ohne Automat)

  • Basis 20-Fuß-Container HC
  • 16 Stellplätze
  • Abmaße (L x B x H) 6,1 m x 2,4 m x 2,9 m
  • Stellfläche 25 m2